Denkmalpflege & Bausanierung

Bei vielen sanierungsbedürftigen und denkmalgeschützten Bauwerke, sind aktuelle Pläne aufgrund ihres Alters oft nicht vorhanden oder teilweise nicht detailliert genug. Daher bietet sich auch hier die drohnengestützte Datenerfassung an, um aus den erfassten Daten eine Grundlage für aktuelle Pläne und Kartierungen zu schaffen.

Bei Bedarf sind wir dazu in der Lage, photogrammetrische und terrestrische 3D-Punktwolken zu kombinieren.

Die Daten werden demnach nicht ausschließlich mit unseren Drohnen erfasst, sondern auch mit hochmodernen 3D-Laserscannern.

Dadurch haben wir die Möglichkeit, Vermessungen innerhalb und außerhalb von Gebäuden durchzuführen, sodass Sie stets einen umfangreichen Datensatz vom Boden bis zum Dach erhalten. Unsere Kunden haben grundsätzlich die Möglichkeit, zwischen verschieden Leistungen zu wählen. Diese reichen von einer georeferenzierten und farbigen 3D-Punktwolke, bis hin zu maßstabsgetreuen Gebäudeplänen. 

Möchten Sie sich zunächst lediglich ein Bild des zu sanierenden Objekts verschaffen, bieten sich detaillierte Orthophotos von Dächern und Fassaden an, um bereits vorab beschädigte oder sanierungsbedürftige Bereiche analysieren und vermessen zu können.

Diese Orthophotos können wir sowohl in Kartierungen (Pläne) von Fassaden oder Dächern integrieren, als auch digital zur Begutachtung als *.tif Datei zur Verfügung stellen. Die Auflösung beträgt auf Wunsch <0,5cm/Pixel.

Benötigen Sie dagegen aktuelle Bestandspläne, erstellen wir diese in Zusammenarbeit mit spezialisierten Ingenieurbüros, ebenfalls.

Kontaktieren Sie uns bitte bei allen Unklarheiten und offenen Fragen.

1/8
  • Facebook

© 2019 - R2 Data Soltions GmbH