• Facebook

© 2019 - R2 Data Soltions GmbH

Friedhofsvermessung

Als erstes Dienstleistungsunternehmen in Deutschland, bieten wir ein Komplettpaket im Bereich der drohnengestützten Datenerfassung, zur anschließenden Friedhofsdigitalisierung an. Dadurch ermöglichen wir,  bereits vorhandene Friedhofsdatenbanken effektiv zu nutzen und zu visualisieren oder bei Bedarf neu anzulegen.

 

Folgende Leistungen bieten wir in diesem Zusammenhang an:

1) DIGITALE ORTHOPHOTOS
Wir erstellen ein hochauflösendens, georeferenziertes Orthophoto eines gesamten Friedhofs, mit einer Auflösung von ca.

10 - 15mm pro Pixel, sowie einer absoluten Lagegenauigkeit von 20mm.
Damit legen wir den Grundstein für die anschließende Digitalisierung von Gräbern, Wegen, Bäumen und weiteren Klassifizierungen.

2) GRABGEOMETRIEN
Mithilfe einer speziell entwickelten Software, erstellen wir exakte Grabgeometrien, sowie Wege und weitere Klassifizierungen nach Kundenwunsch, welche später als Shape-Dateien exportiert werden können.
Wichtig dabei zu erwähnen ist, dass wir den Grabgeometrien (Polygonen) bereits bei der Digitalisierung die korrekte Grab-ID zuweisen können, sodass diese später mit vorhandenen Datenbanken aus unterschiedlichen Friedhof-Softwares verknüpft werden können. Dadurch haben Sie am Ende die Möglichkeit, spezielle Abfragen visuell darzustellen (z.B. freie oder belegte Gräber, unterschiedliche Grabarten, Gräber mit einer restlichen Ruhezeit von "X" Monaten) uvm..
Darüber hinaus ermöglicht eine aktuelle und hochauflösende orthogonale Ansicht (Draufsicht) des Friedhofs, eine einfachere Planung von neuen Gräbern, sowie eine bessere Planungsgrundlage auf dem gesamten Gelände.

3) KARTIERUNGEN
Auf Wunsch erstellen wir mit den vorhandenen Daten unserer Befliegung auch aktuelle Kartierungen von Friedhöfen, welche nach wie vor parallel zur digitalen Verwaltung genutzt werden können.

4) **COMING SOON**
Unsere Daten werden zukünftig auch in eine Navigations- und Verwaltungslösung für Friedhöfe mit einfließen und einen erheblichen Teil zur optimierten Bewirtschaftung von Friedhöfen beitragen.
Ziel ist es, ein Endprodukt als "Add-on" für jede gängige Friedhofssoftware auf dem Markt zur Verfügung zu stellen, sodass jede Verwaltungssoftware weiterverwendet werden kann und sich der Nutzer nicht umstellen muss.


Selbstverständlich stehen wir grundsätzlich auch für Sonderlösungen zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns gerne!

1/5